Behandlungsablauf - Fragen & Antworten

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht über die am häufigsten gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten, damit Sie sich einen bestmöglichen Überblick rund um das Thema Wimpern Extensions verschaffen können. 

Sollten Sie dennoch offene Fragen haben, können sie mich gerne jederzeit kontaktieren. 

Was genau ist eine Wimpernverlängerung/ Wimpern Extensions ?

Natürlich wirkende, synthetische Wimpern werden einzeln (Klassik) oder in Form von Fächern (Volumen oder 3D) – Wimper für Wimper – an Ihren eigenen Wimpern angebracht.  Und das mit dauerhafter Haltbarkeit bis zum natürlichen Wechsel der Wimpern. Durch unsere Wimpernverlängerungen erreichen wir mehr Dichte, mehr Länge und die perfekte Betonung Ihrer Augen. 

Welche Wimpern sind empfehlenswert für eine Wimpernverlängerung?

Es gibt verschiedene Arten von Extensions, die für eine Wimpernverlängerung verwendet werden. Zum Einen gibt es Nerzwimpern (Tierhaar), Seidenwimpern, Echthaar und die Synthetischen. Wir verwenden synthetische Seidenwimpern, um ihnen das bestmögliche Ergebnis zu garantieren. Sie sind tiefschwarz, haben einen hohen Tragekomfort und haben zusätzlich die beste Verträglichkeit. Außerdem zaubern Sie ein schönes natürliches Ergebnis mit einem edlen Glanz. 

Welche Länge & Biegung ist für mich am geeignetesten?

Abhängig Ihrer Augen, Wimperndicke und Ihrer Wimpernlänge wählen wir gemeinsam die passendste Länge & Biegung für Sie aus. Pauschal kann daher die Frage so nicht beantwortet werden. Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell passend zu ihrem Typ und Wunsch in einem ausführlichen Beratungsgespräch.  

Wie lange dauert eine Sitzung?

Abhängig der gewählten Wimpern und dem Ergebnis variiert die Zeit der Sitzung, da die erste Wimpernverlängerung sehr aufwändig ist. Zwischen 2-3 Stunden sollte man für eine komplettes neues Set einplanen. Entspannen Sie einfach bei uns auf der Kosmetikliege und entkommen Sie dem stressigen Alltag für kurze Zeit. 

Beim Refill Termin dauert es nur ca. 1 - 1.30 Stunde, je nachdem wann Sie es auffüllen lassen und wieviele Wimpern noch vorhanden sind.  

Ist eine Wimpernverlängerung schmerzhaft?

Nein, vorausgesetzt Sie lassen es sich von einer professionellen Lash Stylistin machen. Unter Verwendung qualitativer hochwertiger Produkte und einer besonderen Klebetechnik, fühlen sich die Wimpern fast wie Ihre Naturwimpern an - leicht, weich und kein Pieksen! 

Ist eine Wimpernverlängerung schädlich für meine Naturwimpern?

Eine Wimpernverlängerung sollte nur von ausgebildeten professionellen Lash Stylisten durchgeführt werden. Eine falsche Klebetechnik und minderwertige Produkte können zu Schädigung der Naturwimpern und im schlimmsten Fall sogar zu Verlust führen. Daher sich unbedingt im Vorfeld informieren und sich nur an Fachkräfte wenden. In dem Fall werden die Naturwimpern nicht geschädigt und man kann sie sogar jahrelang verlängern lassen ohne jegliche Bedenken. 

Wie kann ich mich auf eine Wimpernverlängerung vorbereiten?

Im Idealfall kommen Sie ungeschminkt und mit gereinigten Augen zu Ihrer Sitzung, damit wir Ihre natürlichen Wimpern beurteilen können. Verwenden Sie keine Creme oder fetthaltigen Pflegeprodukte, da diese die Applikation der Wimpern sowie die Haltbarkeit der Wimpern beeinträchtigen könnten. Falls Sie Kontaktlinsenträgerin sind, nehmen Sie diese bitte im Vorfeld raus. Diese können Sie nach der Behandlung problemlos wieder einsetzen.

Was muss ich nach einer Wimpernverlängerung beachten? Wie pflege ich Sie?

24 Stunden nach der Behandlung meiden Sie jeglichen Wasserkontakt mit ihren Augen und verwenden Sie keine Kosmetikartikel. Besuche in der Sauna, Solarium sowie Vapozon sind in den ersten zwei Tagen ebenfalls nicht erlaubt. Die Zeit benötigt der Kleber um vollständig auszuhärten. Nach dieser Zeit können Sie ganz normal mit Ihrer Wimpernverlängerung umgehen, verwenden Sie jedoch keine wasserfeste Mascara, sowie ölhaltige Produkte im Augenbereich. Vermeiden Sie ebenfalls Ihre Augen zu reiben, sowie an den Wimpern zu ziehen.

Einen ausführlichen Pflegehinweis erhalten Sie nach Ihrer Behandlung in schriftlicher Form bei uns.  

Wie lange hält eine Wimpernverlängerung?

Die Haltbarkeit der Wimpern Extensions kann durch Stress, Hormonelle Veränderungen, Ernährung und Medikamente beeinflusst werden. Abhängig des individuellen natürlichen Erneuerungsprozess der Naturwimpern fällt die Haltbarkeit der Wimpern Extensions bei jeder Person anders aus. Allgemein fallen die falschen Wimpern zusammen mit den natürlichen Wimpern nach ca. 4-6 Wochen aus.

Daher ist ein regelmäßiges Auffüllen der Wimpern nach 3-4 Wochen ratsam, um ein schönes volles Ergebnis beizubehalten. 

Brauche ich nach der Wimpernverlängerung noch eine Wimpernzange?

Nein, es ist nicht notwendig und außerdem auch nicht ratsam. Die angebrachten Wimpern haben bereits eine Biegung und sind schön geschwungen.


Muss ich nach einer Wimpernverlängerung noch meine Wimpern tuschen?

Generell müssen Sie Ihre Wimpern nach der Wimpernverlängerung nicht mehr tuschen, da je nach Wunsch, die Wimpern bereits wie getuscht aussehen. Falls dennoch der Wunsch besteht Ihre Wimpern tuschen zu wollen, können Sie dies gerne mit einer wasserlöslichen Mascara tun. Beim Abschminken bitte ein ölfreies Reinigungsprodukt verwenden.

Wann sollte ich einen Refill Termin machen?

Falls Sie zum ersten Mal eine Wimpernverlängerung gemacht haben, empfehlen wir Ihnen nach 2 Wochen zur ersten Kontrolle bzw. zum Auffüllen zu kommen. Da Sie in der ersten Zeit sich noch mit den Wimpern vertraut machen müssen und eventuell ein paar Wimpern abgegangen sind. 

Abhängig von Ihrem Wimpernwachstum, sowie Ihrer Pflege und Handhabung, variieren die Refill Termine von Person zu Person. In der Regel werden Auffülltermine in Abständen von 3-4 Wochen gemacht, um ein schönes volles Ergebnis zu gewährleisten. Allerdings gibt es auch Kundinnen, die 5 Wochen abwarten können und ebenso welche, die regelmäßige Termine im 2 Wochen Rhythmus brauchen. 

Kann man die Wimpernverlängerung auch ohne Schaden wieder entfernen? 

Selbstverständlich, sofern Sie es sich professionell entfernen lassen. Die Wimpern Extensions selber daheim zu entfernen ist NICHT empfehlenswert! Dabei können die Naturwimpern mitrausgerissen werden und die Haarwurzel dauerhaft geschädigt werden, nicht zu erwähnen der dazugehörige Schmerz.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen an Ihre Wimpernverlängerung schnell und sanft zu entfernen, falls Sie sich dazu entschieden haben eine Pause einzulegen. Dazu verwenden wir sanfte basische Produkte, um den Kleber zu lösen und die Wimpern mühelos zu entfernen ohne den Naturwimpern zu schaden. Dies dauert in der Regel 10 Minuten. 

Sind Pflegeprodukte nach einer Wimpernverlängerung notwendig?

Niemand, der sich einen teuren Friseurbesuch gönnt, sei es Färben, Tönen oder Ähnliches, würde den Salon ohne Investition in die entsprechende Pflegemittel für zu Hause, verlassen. Es gibt spezielle After-Care Pflege Produkte für Sie, die die Haltbarkeit und Pflege Ihrer Lash Extensions gewährleisten. Diese Produkte helfen auf Dauer auch Geld zu sparen, denn je besser Sie sich um Ihre Wimpern Extensions kümmern, desto weniger häufig müssen Sie zum Auffüllen kommen.